top of page

Leinenbefreiung/ Hundeführerschein
für die Stadt Hamburg

Ich bin anerkannte Sachverständige für die Stadt Hamburg und somit berechtigt die "Gehorsamsprüfung" abzunehmen und die Leinenbefreiung (auch bekannt als Hundeführerschein) auszustellen. 

 Seit 2007 gilt in Hamburg die allgemeine Anleinpflicht für Hunde. Möchtest du deinen Hund auch ohne Leine laufen lassen, benötigst du also eine Leinenbefreiung.

Unten findest du meine Angebote für die Durchführung der Prüfung und Kurse, die dich optimal auf die Prüfung vorbereiten. 

Leinenbefreiung

Was muss ich zusammen mit meinem Hund können, um die Prüfung zu bestehen?

- Rückruf aus jeder Situation mit verschiedenen Ablenkungen

- an lockerer Leine gehen 

- ohne Leine neben Halter laufen 

- Sitz, Platz, Steh (2 Signale müssen unter Ablenkung gezeigt werden)

- gute Sozialverträglichkeit mit und ohne Leine 

- ruhig warten (mit und ohne Leine), während sich der Halter in Sichtweite entfernt

- das belebte Umfeld (Fahrradfahrer, Jogger, Kinder, andere Hunde etc.) darf zu keiner Zeit

belästigt werden

Außerdem müssen folgende Voraussetzungen für eine Teilnahme an der

Prüfung vorhanden sein:

- Dein Hund ist gechipt und im zentralen Hunderegister der Stadt Hamburg gemeldet

- Es besteht eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung für den zu prüfenden Hund

- Dein Hund ist mindestens 12 Monate alt

- Du hast einen gültigen Personalausweis

- Zur Prüfung muss der ausgefüllte und unterzeichnete Antrag zur Gehorsamsprüfung vorliegen - diesen bekommst du von mir bei Anmeldung

- dein Hund darf gem. Hundegesetz nicht als gefährlicher Hund eingestuft sein oder unter Leinen- und Maulkorbzwang stehen 

Die Befreiung bezieht sich immer auf die Person, die die Prüfung mit dem Hund abgelegt hat. 

Die Prüfung

Ort: Wellingsbüttel, Poppenbüttel oder nach Absprache

Dauer: ca. 45-60 Minuten

Kosten: 85,00 € (brutto) - inkl. 27,00 € Gebühr der Stadt Hamburg 

             45,00 € für die zweite Person mit gleichem Hund - inkl. 27,00 € Gebühr der Stadt Hamburg

             20,00 € für jede weitere Person (ab der 3. Person entfällt die Gebühr der Stadt Hamburg)

Vorbereitungskurse

Wenn dein Hund schon ein guten Grundgehorsam hat, du jedoch die geforderten Signale nochmal ganz spezifisch üben möchtest, kannst du gern an meinen Vorbereitungskursen teilnehmen. Entweder im Einzeltraining oder in einer Gruppe.

Einzel

Erstgespräch

+ 4x Einzeltraining

 + Prüfung (für eine Person) 

440,00 € (brutto)

Gruppe

Erstgespräch (einzeln)

+ 4x Gruppentraining in einer kleinen Gruppe

 + Prüfung (für eine Person) 

260,00 € (brutto)

Das Einzeltraining ist jederzeit buchbar. Beim Gruppentraining ist Zeit und Ort individuell abstimmbar. Ab einer Größe von 3 Hunden kann eine neue Gruppe starten.

Du möchtest eine Prüfung ablegen und/oder an einem Vorbereitungskurs teilnehmen?

Dann melde dich gern über das Kontaktformular bei mir.

Wir besprechen dann alle Details persönlich. :-)

bottom of page